KK1 black_edited.jpg
Stift freigestellt_edited.png
  • Christian Schwert

Vom Bio-Kräuterfeld zum Gaumenkitzel TANTE FINE

"Lebe die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst." Wir wollen Mensch und Natur wieder näher zusammenbringen und ein Bewusstsein dafür schaffen, sensibler mit uns und unserer Umwelt umzugehen, sagt die Gründerin von Tante Fine – Tanja Hammerl. Tante Fine steht für ein Lebensgefühl, für Lebensfreude...


Ein landwirtschaftlicher Hof mit Feldern und einem idyllischen Kräutergarten, mitten in Mainfranken gelegen, bewirtschaftet vom Unternehmen Tante Fine... Selbst angebaute Kräuter, Obst und Gemüse werden hier nach originellen Rezepten hergestellt. Und zwar genauso, wie das früher gemacht wurde – eben zu Tante Fines Zeiten. Den Zutaten wird von den Kräuterexperten Zeit zum Reifen gelassen, um anschließend geerntet und dann behutsam, schonend weiterverarbeitet zu werden.

Die Gewürz- und Teemischungen von Tante Fine fallen auf – sie heißen Blütenliebe, Prachtkerl oder Rosenkavalier. Satte Bio-Kräuter gemischt mit strahlenden Blüten werden verpackt in kleinen Glasfläschchen. So besonders wie das Nameing der Produkte, ist dabei auch der Inhalt selbst. Hier treffen Heilkräuter auf Würze und Tradition auf Moderne.



Für jede Menge Pflanzen und Tiere wird auf dem Hof vom Tante Fine Team Leben und Lebensraum geschaffen. "Lebe die Veränderung, die du in der Welt sehen willst." So gibt es zwischen den Feldern und Beeten Blütenstreifen, Nistplätze, sowie Futter- und Wasserstellen. "Wir merken hier jeden Tag, wie uns die frische Luft, die Ruhe und auch der natürliche Boden, auf dem hier alles gedeiht, gut tut. Dieses Lebensgefühl möchten wir mit jedem Fine-Produkt in unseren Kunden wachkitzeln" – so Tanja Hammerl.

Der Hof trägt das Bio-Siegel der Europäischen Union, getreu dem Motto und Slogan „Nur Natur, sonst nix“. Bei Tante Fine werden alle Zutaten kontrolliert biologisch angebaut – ohne Pestizide, ohne Chemie und ohne Gülle. Selbst in der Weiterverarbeitung wird streng darauf geachtet, dass nur aus der Natur verarbeitet wird, wie z.B. Glas. Es werden auch keine Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen zugesetzt bzw. verwendet. Per Handarbeit entstehen so spannende Gewürzmischungen, Teesorten, Sirupe, Oxymel, Räucherwerk und noch vieles mehr.



Einfachen Gerichten wird durch die Gewürzkreationen eine besondere Note verliehen. In Einem sind hier Heilmittel und Würze, durch die natürlichen Kräutermischungen. Die Zusammensetzung der Ideen für die Gewürze kommt dabei vom ganzen Team und von überall her. Mal ist es eine Inspiration aus einem fernen Urlaubsland oder auch einmal ein spontaner Einfall beim Kochen. Derzeit gibt es bei Tante Fine schon über 40 verschiedene Zusammensetzungen von Gewürzen. Vom BBQ-Gewürz, Pfeffer- und Salzmischungen, Toppings für Frühstück-Bowls, Getränkemischungen bis hin zu bunten Blütenzuckern.

Der Kreativität der gesamten Truppe sind auch die ausgefallen Produktnamen, wie Curryphäe oder Kartoffelheld, zu verdanken. „Wir sitzen oft in großer Runde zusammen und probieren die neuesten Rezepte“, sagt Pilar Hammerl, Tante Fine Geschäftsführerin. "Wenn wir die Mischung einstimmig für gelungen halten, philosophieren wir gemeinsam über das Nameing. Die eine oder andere lustige Idee springt dabei immer raus."


"Gesunde Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil nachhaltiger Lebensart“, sagt Pilar Hammerl und daher fokussiert sich das gesamte Team nicht nur auf den Geschmack. „Deshalb schmecken unsere Produkte nicht nur lecker, sondern sind auch heilsam.“ ...wie ein kleiner Auszug aus der Teekarte bestätigt: Bauchstreichler, Glücklichmacher, Ausgleicher. „Die Teesorten beinhalten wohltuende Heilkräuter und Blüten, die Körper und Geist in Einklang bringen sollen“, so Nadine Sawenko, Kräuterexpertin bei Tante Fine.



Weitere Themen zum bewussten Lifestyle hält das Team außerdem im halbjährlich erscheinenden Tante Fine Magazin und in den Blogbeiträgen fest. „Hier schreiben wir über alles, was uns umgibt und bewegt. Seien es neue Trends, Sport, gesunde Ernährung oder eben auch Themen, die zum Nachdenken anregen.“

Die Philosophie findet Zuspruch. Die Produkte gibt es mittlerweile nicht nur im Tante Fine Onlineshop zu kaufen, sondern auch in ausgewählten Läden in mehreren deutschen Städten. Würzburg, Regensburg, München, Berlin – Stadt für Stadt erobert das junge Team mit seiner Begeisterung und seinen außergewöhnlichen Kreationen.

Ja und weil Weihnachten auch nicht mehr so lange auf sich warten lässt, gibt es für alle die etwas verschenken oder zur Vorfreude übergeben möchten, eine tolle Auswahl an X-Mas Überraschungen und den Adventskalender VORFREUDE.

Mehr Infos unter: tantefine.de

www.dieneuereiselust.de

Stift freigestellt_edited.png